Ideenphase

08.07.13 - 16:21 Uhr

von: Marc-elmex

elmex ProClinical A1500: Unser Ansprechpartner Marc.

Hallo liebe trnd-Partner,

mein Name ist Marc Dabrowski und ich bin für elmex im Bereich Marketing tätig. Aus meiner täglichen Arbeit weiß ich sehr genau, was für ein strahlendes Lächeln wichtig ist und freue mich darauf in unserem Projekt mit der elmex ProClinical A1500 für Euch als Ansprechpartner da zu sein und Eure Fragen rund um eine optimale Zahnpflege zu beantworten.

Unser Ansprechpartner Marc

Die neue elmex ProClinical A1500 ist für uns übrigens ein echtes Highlight: Als erste elektrische Zahnbürste auf dem deutschen Markt passt sie ihre Putztechnik automatisch an – je nachdem, wie sie im Mund positioniert ist. Gleichzeitig ist sie die erste elektrische Zahnbürste von elmex, so dass wir besonders gespannt sind, wie die intelligente Schallzahnbürste bei Euch ankommt.

Ich freue mich auf den Austausch mit Euch in den kommenden Wochen und darauf Eure Meinung zur neuen Technologie sowie Euren spontanen Eindruck in der ersten Umfrage dieses Projekts zu erfahren.

P.S.: Wenn Ihr auf mein Foto klickt, findet Ihr außerdem einen kurzen Steckbrief zu meiner Person.

Viele Grüße,
Euer Marc

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

08.07.13 -21:01 Uhr

von: lingzi

Hey Marc,
ich freue mich dich hier kennenzulernen. Dieses Projekt klingt sehr interessant und ich würde gerne testen.

08.07.13 -21:01 Uhr

von: iLeen

Hej, hej,

ich bin wie alle anderen auch schon ganz gespannt auf das Projekt!
Ich hoffe die elmex ProClinical A1500 hält was sie verspricht!!
:-)

08.07.13 -21:02 Uhr

von: m-baer

Hallo Marc,
würde mich freuen unter den Testern seien zu dürfen.

Bin gespannt wie der Unterschied zwischen Schall- und Rotationsbürsten ist.

08.07.13 -21:02 Uhr

von: JoaSa

Hallo Marc,
soweit bin ich schon mal ;
und den Rest zum Tester werde ich hoffentlich auch noch schaffen.
Kurz und gut; ich habe mich beworben weil es bisher keine wirkliche Konkurenz bzw. Alternative zu den elektrischen eines anderen Bekannten Herstellers gab / gibt. Da ich die vom anderen schon seit vielen Jahren nutze , bin ich einfach neugierig, ob jetzt ne echte Alternative auf den Markt kommt. Genau deswegen hoffe ich, tatsächlich auch testen zu dürfen..

08.07.13 -21:03 Uhr

von: antjewa

Hallo Marc ,

Hat die Zahnbürste einen Timer und zeigt diese auch an ob man zu viel Druck verwendet oder zu wenig ??

08.07.13 -21:03 Uhr

von: Rockerbabe777

Hallo Marc :) ich freu mich jetzt schon die neue elmex ProClinical A1500 kennenzulernen und hoffe das ich dann später auch beim testen der Zahnbürste fleißig mitmachen kann :)

08.07.13 -21:03 Uhr

von: Xena59

Mich würd auch der Unterschied zwischen einer Schallbürste
und einer “normalen” elektrischen interessieren, zumal mein
ZA mir angeraten hat, ne Schallbürste zu benutzen.

08.07.13 -21:04 Uhr

von: Chrissi661

Hallo Marc & Co., ich freue mich beim Start des gesunden Projekts dabei sein zu dürfen, elmex ProClinical A1500 testen zu dürfen, gerade weil ich ein empfindliches Zahnfleisch & weitere Probleme habe, und die letzte Zeit leider nur eine normale Zahnbürste verwende. Liebe Grüße Christina

08.07.13 -21:04 Uhr

von: Dragonheart02

Die Uhr läuft!
Wer wird zu den “strahlenden” Gewinnern gehören?

08.07.13 -21:06 Uhr

von: m1965

Hallo,

ich benutze immer noch eine normale Zahnbürste, würde gerne mich von einer elektrischen Zahnbürste überzeugen lassen; deshalb ist der Test für mich die beste Gelegenheit

08.07.13 -21:06 Uhr

von: Torty87778

Hallo Marc,

bin mal gespannt was für Ergebnisse die ProClinical A1500 so bringt. Kann mir das mit dem Schall noch nicht so wirklich vorstellen. Mal sehen, ob ich mittesten darf…

08.07.13 -21:07 Uhr

von: cooljul

Prima, die erste Hürde ist geschafft :)
Können auch Kinder diese Zahnbürste benutzen bzw. gibt es dafür spezielle Aufsteckbürsten? Wielang hält der Akku?

08.07.13 -21:08 Uhr

von: schelm007

Hallo Marc,
bin schon auf die Ergebnisse der Tester gespannt, ob ich dabei bin oder nicht, ich werde dieses Projekt jedenfalls weiter verfolgen.

08.07.13 -21:08 Uhr

von: Chriz80

Hallo Marc,

in wiefern ist die Elmex anders als herkömmliche Zahnbürsten?
Kann sie evtl sogar besser reinigen? Das Zahnfleisch besser schützen?

08.07.13 -21:08 Uhr

von: engelchen66

Hallo Marc,

Würde mich sehr freuen bei diesem Projekt teilnehmen zu dürfen.
Bin schon gespannt ob es klappt!!!

08.07.13 -21:09 Uhr

von: Fraunachteule

Hallöchen lieber Marc!

Da ich ja noch nie eine elektrische Zahnbürste hatte, wäre es natürlich besonders interessant für mich, mal damit Erfahrungen zu smmeln. Ich würde mich riesig freuen.

08.07.13 -21:09 Uhr

von: Dajo1

Hallo Marc und Team,
ich freue mich das ich nochmal die Gelegenheit habe mich zu bewerben, Sie können sich sicher sein, dass ich genau meine Meinung sage und nicht das was sie hören wollen. Aber ich denke, genau das ist der Sinn einer Umfrage. Wenn ich die Möglichkeit erhalte, bin ich gespannt wie die Zahnbürste auf verschiedene Materialien reagiert und wie die Abnutzung der Bürsten sich verhält. :-)

08.07.13 -21:09 Uhr

von: ralf2704

Hallo Marc,

Bin gespannt wie die Schallreinigung so funktioniert.

Habe bis jetzt nur mehrere Modelle von Oral B benutzt.

Gruss
Ralf

08.07.13 -21:09 Uhr

von: Stuffi90

Hey Marc,
ich freu mich schon auf die Elmex mal was ganz neues kannte Elmex zuvor nur als Zahnpasta mal schauen ob die Zahnbürste meine Zähne strahlen lässt und trotzdem alles ganz lässt ;-)
Viele Grüße

08.07.13 -21:09 Uhr

von: Saugbagger

Hallo Marc,

ich würde mich sehr freuen, wenn ich dieses Produkt für euch testen darf – bis dahin eine gute Zeit

08.07.13 -21:09 Uhr

von: anjamonz

Hallo Marc,
ich freue mich bis her gekommen zu sein. sehr interessantes projekt..hoffentlich darf ich mittesten

08.07.13 -21:11 Uhr

von: Horrormama

Hallo Marc,
ich würde mich freuen wenn auch ich die neue Elmex Pro Clinican A 1500 testen kann. Es hört sich alles sehr traumhaft an. Eine Zahnbürste die sich nach der Putztechnik je nach Position im Mund anpasst. Für meine empfindlichen Zähne die ideale Zahnbürste.

08.07.13 -21:11 Uhr

von: joergens2006

Hallo Marc, wie alle anderen bin ich schon sehr gespannt auf die neue Schalltechnik. Vor allem würde ich mich freuen, wenn die Schalltechnik mir bei meinem empfindlichen Zahnfleisch hilft und auch, den lästigen Zahnstein leichter loszuwerden.

08.07.13 -21:11 Uhr

von: teswa

Hallo Marc,
Freu mich auf das Projekt und hoffe, dass ich testen darf. Es wäre meine allererste elektrische Zahnbürste! Wird Zeit ;-)

08.07.13 -21:11 Uhr

von: wonderland62

Schön, jetzt schon hier zu sein. Ich bin gespannt, wie Schall sich auf die Zahnpflege auswirken kann und wird.

08.07.13 -21:11 Uhr

von: otterisch

Hallo Marc,
ich bin ganz gespannt auf die neue intelligente Schallzahnbürste. Gern würde ich sie im Vergleich zu meiner jetzigen Schallzahnbürste ausprobieren und bewerten. Eine Kontrolle zu haben, alle Flächen gleichmäßig zu putzen, wäre echt toll. Vorstellen kann ich es mir noch nicht.
Viele Grüße

08.07.13 -21:12 Uhr

von: Famouz91

Hallo Marc,

ich bin total gespannt auf elmex ProClinical A1500 und was wir im laufe des Projekt alles erfahren werden.
Ich hoffe beim Testen dabei sein zu dürfen :-)

08.07.13 -21:12 Uhr

von: BrittaHH

Nebend Marc,
mein Zahnarzt rät mir zu 2 Profi-Zahnreinigungen im Jahr, was ja auch mit Kosten verbunden ist. Ich bin gespannt, ob der nette Doc den unterschied bemerkt. Wie ist deine Meinung, wird die elmex eine Konkurenz für meinen Zahnarzt werden? Löcher füllen kann sie nicht, das weiß ich, aber immer wie frisch vom Zahnarzt, wäre super.
Gruß aus HH ;)

08.07.13 -21:12 Uhr

von: bietmaus67

Hallo Marc,

schön, einen Experten ” vor Ort” zu haben. Ich freue mich sehr, dass ich eingeladen wurde und bin gespannt auf weitere Informationen. Toll finde ich das Anpassen der Putztechnik. zu gerne würde ich auch zu den Testern gehören und den Unterschied zu unserer elektrischen Zahnbürste herausfinden.

08.07.13 -21:13 Uhr

von: missfifty

Hallo Marc, freu mich sehr, dass ich bei diesem tollen Projekt mitstarten darf. Ist die Pro Clinical 1500 geeignet für Leute mit empflindlichem Zahnfleisch? Wenn ja, bin ich das richtige Versuchskaninchen!

08.07.13 -21:14 Uhr

von: bienemaus68

Hallo Marc :)

auch ich habe mich für diesen Test beworben weil ich bis jetzt noch keine Elektrozahnbürste gefunden habe die mich wirklich restlos überzeugt hat. Aus diesem Grund würde ich die Elmex sehr gern testen um zu sehen ob es nun eine gibt die auch mich überzeugt!
LG
Sabine

08.07.13 -21:14 Uhr

von: acki1932

Hallo Marc,
ich bin auch schon ganz gespannt auf die neue Schallzahnbürste. Ich würde mich sehr freuen, diese Testen zu können. Der unterschied zwischen einer normalen elektischen und einer Schallzahnbürste soll ja schon sehr sein. Diese sollen viel effektiver sein und davon würde ich meich gern überzeugen.
Viele Grüße

08.07.13 -21:14 Uhr

von: zaubermaus727

Hallo Marc,
ich freue mich auf das Projekt, da ich empfindliches Zahnfleisch habe und noch eine normale Zahnbürste benutze.

08.07.13 -21:14 Uhr

von: Flintstone76

Hallo. Marc
ich freue mich schon total auf diese elektr. zahnbürste.
da ich totale Probleme mit zahnfleischbluten hab und meine zahnhälse
meistens frei liegen bin ich total gespannt wie meine Zähne reagieren.
Ist diese zahnbürste für solche Zähne überhaupt geeignet?benutzen schon
oft elmex Produkte. gelee und zahncreme vor allem für unseren 4jährigen Sohn
die zahncreme für milchzähne. sehr zufrieden sind wir mit den Produkten. weiter So. grüße

08.07.13 -21:15 Uhr

von: lenny81

Hallo Marc,
ich freu mich bis hierhin gekommen zu sein. Die neue Zahnbürste interessiert mich sehr, ich habe immer Zahnfleischprobleme und sehe da eine gute Chance das ich HIlfe bekomme. Ist es denn möglich den Akku zu ersetzten falls er mal defekt ist? Liebe Grüße Lenny81

08.07.13 -21:15 Uhr

von: jackythevoice

hi Marc,

bin total gespannt auf eure “Erste”! Hoffe ich komm unter die Liste der Testern, den bisher hab ich nicht so gute Erfahrungen gemacht mit elektrischen Zahnbürsten.
Lg Manuela

08.07.13 -21:16 Uhr

von: Marktforschung

Ein spannendes Projekt. Ich bin mal gespannt wie die ProClinical A1500 im Praxistest abscheneidet und ob sie hält was sie verspricht.
Wär natürlich super sie selbst testen zu können :)

08.07.13 -21:16 Uhr

von: Tequila_Gold

Ich bin Mega gespannt! Will unbedingt bei den Testpersonen sein

08.07.13 -21:16 Uhr

von: Micha1988

Hallo Marc,
ich freue mich auch schon riesig auf das Projekt.
LG

08.07.13 -21:16 Uhr

von: Elenore81

Guten Abend Marc,

Ich hoffe auf interessante Details in diesem Projekt und bin gespannt wie es so läuft hier im Projekt.
Gern würde ich das neue Produkt ebenfalls testen, da mich bisher eigentlich keine elektrische so wirklich überzeugen konnte.
Bin sehr neugierig was nun wirklich die Unterschiede zur normal elektrischen Zahnbürste sind!

08.07.13 -21:18 Uhr

von: shmuckel

Hallo Marc ,
wünsche uns allen viel spaß und viel glück ..

08.07.13 -21:18 Uhr

von: Bambo

Hallo Marc,
ich würde unheimlich gerne testen, wie soll denn die neue Schallbürste funktionieren.

08.07.13 -21:19 Uhr

von: Butzicom

Hey Marc,
Bin echt gespannt auf die Elmex Zahnbürste und diese einzigartige putztechnik! Meine Zähne freuen sich schon auf diese neuartige Pflege!! Jaaaa hoffentlich sind wir dabei!!! ;-) )

08.07.13 -21:19 Uhr

von: morawietz5

Guten Abend Marc,

Bin schon gespannt auf das neue Produkt und hoffe das dies
endlich die richtige Bürste für mich ist.

08.07.13 -21:19 Uhr

von: StefanKannewurf

Onlinereporter

Hallo Marc,

ich bin schon ganz gespannt auf das Projekt und freue mich neue Erfahrungen mit einer anderen E-Zahnbürste zu machen.

08.07.13 -21:20 Uhr

von: KathlDD

Hallo Marc,

auch ich bin eine ZFA und würde euch gern im Projekt unterstützen. Es kommen täglich viele Patienten auf mich zu um mehr über eine bessere gründlichere Reinigung ihrer Zähne zu erfahren. Bisher empfehlen wir Philipps Sonicare oder die elektr. Zabü von Oral-B. Umso mehr freut es mich, dass es nun Elmex mit den zwei starken Marken aufnehmen wird und wir den Patienten eine neue Zahnbürste anbieten können. Gebt ihr auch Demo-modelle an die Praxen heraus? Elmex spielt bei uns eine große Rolle. Wir empfehlen bereits Elmex&Aronal, Elmex sensitiv, Elmex Errosionsschutz, dazu gehörende Spülungen und natürlich auch Elmex Gelee. Auch die Handzahnbürsten geben wir gern an unsere Patienten weiter. Umso mehr freut es mich, dass ich evtl. die Gelegenheit bekomme in diesem Projekt mehr über euer erstes Modell zu erfahren. Ich bin gespannt.

lg KathlDD

08.07.13 -21:20 Uhr

von: sonne999

Onlinereporter

Hallo Marc,
ich freue mich riesig, dass ich eine Einladung bekommen habe. Ich bin gespannt auf ein tolles Projekt und viele Neuigkeiten mit der elmexProClinical. Liebe Grüße

08.07.13 -21:20 Uhr

von: Pyzulki

Ich bin gespannt on die Schallbürste von elmex endlich Philips und Oral b schlagen kann. Die andere habe ich gründlich getestet. Am Anfang war ich begeistert dann immer weniger. Phillips bedonders den Preiss ist ….. Oralb ok benutze ich bis heute aber will event Pulsonic probieren. Aber wenn mich elmex überzeugt kaufe ich elmex

08.07.13 -21:20 Uhr

von: Zwergiht

Auch ich freue mich über das neue Projekt. Benutze bis jetzt auch nur eine Handzahnbürste, da mich die anderen nicht überzeugen konnten. Würde mich sehr freuen dabei zu sein.
Drücke allen die Daumen

08.07.13 -21:20 Uhr

von: Eusebise

Hallo Marc,
Ich kenne Schallreinigung bisher nur von meiner Brille, die danach wieder sehr gepflegt aussieht. Neugierig bin ich natürlich auf das Ergebnis der Zahnreinigung, des Zahnfleischrandes und der Kauflächen. Wenn sich diese Schallzahnbürste wirklich den Reinigungsaktionen anpasst, kann selbst ich nichts mehr verkehrt machen. Würde mich freuen, dabei sein zu dürfen und verbleibe mit viel Spannung auf das Projekt, – Eusebise

08.07.13 -21:21 Uhr

von: harley.quinn

Hallo Marc
ich bin sehr gespannt auf dieses Projekt. Bis jetzt hatte ich eine normale Handzahnbürste. Aber mein Zahnarzt riet mir zu einer elektronischen. Und gerade in meiner Suchphase nach einer für mich geeigneten Zahnbürste kam das Bewerbungsticket. Genau zum richtigen Zeitpunkt.
Vielen lieben Dank hierzu!
Ich hab auch gleich eine Frage: Ich bin mir relativ sicher, dass ich wahrscheinlich jede Zahnpasta für die elmex Schallzahnbürste verwenden kann. Aber welche ist deiner Meinung nach am besten geeignet? Auch aus eurem Zahn gibt es ja mehrere…
Liebe Grüße!

08.07.13 -21:21 Uhr

von: is0107

Hallo Marc,

ich bin schon sehr gespannt ob ich dabei bin. Würde mich riesig freuen. Wir sind auch grad am überlegen uns eine elektrische Zahnbürste zu zulegen

08.07.13 -21:22 Uhr

von: Summi1987

Hey Marc,
ich bin auch schon ganz gespannt auf das Projekt :)

08.07.13 -21:22 Uhr

von: Friederin

Hi Marc,

ich würde mich so wahnsinnig freuen dabei zu sein, denn es wäre mein erster Produkttest. Zudem benutze ich ausschließlich eine Handzahnbürste und bin gespannt ob die elmex ProClinical A1500 mich überzeugt sie weiterhin zu benutzen. Hat diese Innovation einen Timer und eine Andruckkontrolle? Ich selber drücke nämlich wie so viele andere Leute zu fest und das mag mein Zahnfleisch gar nicht. Leider ist das Zähne putzen eine Nebenbeschäftigung und deshalb achtet man nicht so unbedingt immer darauf wie feste man wirklich drückt!
Also ich bin sehr gespannt :)
VLG

08.07.13 -21:22 Uhr

von: cuckma

Hallo Marc,

ich habe gehört das die Ultraschallzahnbürsten so gut reinigen sollen, wie die Zahnärzte und die Zähne weißer machen sollen.

08.07.13 -21:23 Uhr

von: Carina286

Onlinereporter

Hallo Marc und alle anderen. . Bin auch froh das ich es schonmal hierher geschafft habe. Hoffe natürlich auch das ich es noch weiter schaffe. .. meine bzw eine Frage von mir wäre ob es sich verschiedene Aufsätze gibt und auch etwas wo die putzzeit angezeigt wird? ! Viele grüße :-)

08.07.13 -21:23 Uhr

von: Pyzulki

Unsere Patienten von der Praxis meines Mannes sind auch gespannt auf meine Bewertung wenn ich die Möglichkeit bekomme. Gibts es was auch für die Zahnarztpaxis wie ein Model für die Patienten ?

08.07.13 -21:23 Uhr

von: curldevil

Hallo Marc,

meine Zahnärztin hofft sehr, dass ich in die “erlauchte Auswahl” komme. Regelmäßig lasse ich meine Zähne reinigen ( 4x im jahr) da ich Problempatient bin und mit meiner “normalen” eleZa derzeit auf Kriegsfuss stehe. Für mich sind meine Zähne sehr wichtig – nur so kann man unbeschwet lächeln. Ich bin sehr gespannt.
Schönen Abend noch

08.07.13 -21:23 Uhr

von: cinnamon_girl

Hallo Marc,

nun bin ich hier und hoffe und warte ab, ob ich als Tester für euch in Frage komme. Schaun wir mal, welche Hürden es noch zu bewältigen gibt. ;-)

08.07.13 -21:24 Uhr

von: FloraLynn

Hallo Marc,

auch ich habe mich sehr darüber gefreut, die erste Hürde genommen zu haben!

Bin schon richtig gespannt auf den Produkttest ;)

Liebe Grüße!

08.07.13 -21:24 Uhr

von: SilkeAJ

Schall sind Wellen.Hier arbeiten wir doch mit Bürsten.Was hat das mit Schall zu tun? Mein Patenkind findet die Zahnbürste cool und stellte mir gerade diese Frage.
Lieber Marc,hast du eine intelligente Antwort auf die Frage einer 10 Jährigen?

08.07.13 -21:25 Uhr

von: tommyatweb

Hallo Marc,

freue mich sehr, dass ich erstmal dabei bin.

Sollte das Zahnfleisch nicht mit einer anderen Geschwindigkeit als die Zähne massiert werden? Erkennt die Zahnbürste auch die Lokalisation auf Zahnfleisch oder Zähnen?

08.07.13 -21:25 Uhr

von: Lupulix

Onlinereporter

Hallo Marc!

Elektrozahnbürsten sind für mich ein wenig wie Matratzen…. ewig probiert und dann doch irgendwann irgendwie unzufrieden. Ich würde mich nun wirklich sehr freuen DIESE Elektrozahnbürste testen zu dürfen, um auf lange Zeit von einer Elektrozahnbürste überzeugt zu werden. Zumindest hat mich dieses Modell schon einmal ziemlich neugierig gemacht…. Positionserkennung im Mund… wie kann das bloß funktionieren? Ich hoffe wir hören voneinander!

Gruß Mareike

08.07.13 -21:25 Uhr

von: cooonifine

Hallo Marc!

Ich bin echt schon gespannt und würde mich freuen am Projekt teilnehmen zu dürfen. Kann mir das Gefühl einer Schallzahnbürste gar nicht vorstellen.

08.07.13 -21:26 Uhr

von: sugar65

Grüß dich, Marc!

Bin schon ganz gespannt auf die Pro Clinical 1500 ! Ich lege sehr großen Wert auf gepflegte Zähne. Außerdem bin ich gespannt welche Unterschiede sich zu anderen herausfiltern!

Lg.sugar

08.07.13 -21:26 Uhr

von: nani-1985

Hallo Marc,

ich bin froh, es schon bis hier her geschafft zu haben.

Ich lege sehr viel Wert auf Zahnpflege und nutze derzeit eine elektrische Zahnbürste eines namenhaften Herstellers.

Ich bin gespannt, welche Unterschiede sich beim Produkttest heraus kristalliesieren…

Lieben Gruß

08.07.13 -21:26 Uhr

von: kthi

Hallo Marc :)
Die “Wie-benutze-ich-diese-Zahnbürste”-Videos auf der Elmex ProClinical Website erinnern mich an die Sicherheitsanweisungen in einem Flugzeug ;) Da ich noch ganz klassisch eine Handzahnbürste benutze, wird es sicherlich eine große Umgewöhnung sein, falls ich eine der wenigen Auserwählten Tester sein darf. Doch ich freu mich immer darauf, etwas neues auszuprobieren und über diese Erlebnisse zu berichten!
Bis dann und liebe Grüße
Kthi

08.07.13 -21:26 Uhr

von: keeas

Onlinereporter

Hallo Marc,
da ich es auf den Fotos etwas schwer erkennen kann: ist die Kopfform eine “klassische” oder eher eine runde? Meine Zahnreinigungsfee hat bei meiner alten Schallbürste einer Konkurrentmarke kritisiert, dass der normale Kopf-im Gegensatz zu den rotierenden runden von anderen Elekrobürsten- gerade den Übergang vom Zahnfleisch zum Zahn nicht richtig säubern und genau den Eindruck hatte ich auch selber, hier halten sich bei mir immer hartnäckige Belege, die ich nicht weg bekomme.
Danke und viele Grüße

08.07.13 -21:26 Uhr

von: Schirie

Onlinereporter

Hallo Marc,

elektrisch Putzen ist einfach eine Wohltat für Zähne u. Zahnfleisch. Welche Aufsätze gibt es für die Zahnbürste? Besonders gespannt bin ich auf die Sensorik der Zahnbürste, das klingt innovativ und technisch interessant.

Es bleibt spannend.

08.07.13 -21:26 Uhr

von: Stoepsel69

Hallo Marc, dieser Test ist für mich super interessant, da ich bis jetzt noch keine elektrische Zahnbürste benutzt habe. Meine Zähne stehen sehr eng und meine Zahnärztin meinte, ich solle nur mit Handbürste und Zahnseide arbeiten. Allerdings erscheint mir das nicht genug. Ich bin mir da sehr unsicher und wäre froh, wenn ich elmex ProClinical testen kann, bevor ich irgendetwas kaufe und es dann doch nicht das Richtige ist.

Ich habe mich auch schon bei Freunden erkundigt. So gut wie alle benutzen entweder elektrische Zahnbürsten von Braun oder Handzahnbürsten.

Ich würde mich freuen, wenn ich die elmex ProClinical testen darf :D bzw. bin ich sehr gespannt auf die Erfahrungsberichte derjenigen Tester, die mitmachen durften :D

Ganz liebe Grüße, Kerstin

08.07.13 -21:26 Uhr

von: Wallinger

Hallo Marc

Ich freue mich das ich zu den jenigen gehöre die jetzt schon mal ausgewählt wurden.
Ich Putze schon seit Jahren meine Zähne mit der Oral B von Braun
bin auch sehr zufrieden mit.
Aber wenn man sieht die Konkurenz schläft nicht.
Wenn die Elmex Pro Clinical mich wirklich so überzeugt, dann werde ich warcheinlich keine andere Zahnbürste mehr verwenden

Gruß aus Bedburg

08.07.13 -21:27 Uhr

von: SommerN8

Hallo Marc,

super, dass ich schon mal hier bin!
Meine Jungs (10 und 11 Jahre) und ich sind schon sehr gespannt auf die neuen Putzerlebnisse!
Ich hoffe, mit eurem Produkt endlich mal etwas zu finden, von dem ich 100 % überzeugt bin und an dem ich dann auch hängen bleibe! Hörst sich auf jeden Fall sehr vielversprechend an ;-)

08.07.13 -21:28 Uhr

von: Hierbinich

Hallo Marc,
ich freue mich sehr auf dieses Projekt und hoffe natürlich, wie viele andere wohl auch, die elmex ProClinical A1500 selbst testen zu dürfen.
Ich habe schon mehrere Zahnbürsten ausprobiert, aber bisher noch nicht
“die Richtige” für meine Zähne und mein Zahnfleisch gefunden. Die elmex ProClinical A1500 scheint mir aber ein richtiges Allrounttalent zu sein, mit der ich endlich die optimale Zahnpflege zu Hause haben werde.
Ich bin ja schon so gespannt!!!

08.07.13 -21:28 Uhr

von: Jendra

Wie für mich gemacht

08.07.13 -21:29 Uhr

von: chicadeluxe

hallo marc! freue mich auf die ideenphase und hoffe, die tolle elmex auf herz und nieren testen zu können! bin eine handbürstenbenutzerin und würde gerne mal das elektrische zahnputzgefühl erleben! liebe grüße!

08.07.13 -21:29 Uhr

von: mspharma

hallo,
bin sehr gespannt auf das projekt! hoffentlich bin ich auch dabei!
mspharma

08.07.13 -21:30 Uhr

von: HeikeMonika

Hallo Marc,
ich freu mich bin schon mega gespannt

08.07.13 -21:32 Uhr

von: Fenchurch

Hi!
Auch ich hab eine kleine Frage zur neuen Schallzahnbürste: in Kindertagen bn ich zum “falschen” Zahnarzt / Kieferorthopäden gegangen.Mein Ober- und Unterkiefer wurde derart von einer festen Klammer verformt, dass kein Abstand mehr zwischen den Zähnen ist. Das hat bei mir (nunmehr fast 40!) zur Folge, dass ich kaum zwischen den Zähnen reinigen kann – mit Mühe und Not passt ein dünnes Zahnband dazwischen, normale Zahnseide ist viel zu dick.
Deshalb stellt sich mir (geplagt mit Löchern zwischen den Zähnen) die Frage, ob auch für mich die Schallzahnbürste für eine deutliche Verbesserung der Reinigung sorgen wird.

Freue mich auf das Projekt – meine (neue!) Zahnärztin und ich sind nämlich immer ratloser, was noch helfen könnte…

Viele Grüße
Fen

08.07.13 -21:32 Uhr

von: MiKo86

Hallo Marc & weitere Bewerber,

also ich benutze zur Zeit eine el. Zahnbürste und würde zu gerne diese mit der ProClinical A1500 vergleichen. Durch meine Arbeit bin ich mit Ultraschalreinigungsbecken in Kontakt gekommen und frage mich, wie sich die Schallreinigung wohl im Mund anfühlt bzw. wie hoch die Reinigungskraft ist. Außerdem bin ich auf die Sensoren und deren Genauigkeit gespannt. Wie genau sind diese? Wie lange hält der Akku wirklich? Das Thema interessiert mich sehr. Ich denke ich werde das ganze weiterhin verfolgen, auch wenn ich nicht als Tester gezogen werde.

Gruß MiKo

08.07.13 -21:32 Uhr

von: monopolist

Würde mich mehr über die technischen Raffinessen informieren wollen. Ist ja auf grund dieser Sensoren auch ein tolles Männerspielzeug, fehlt nurnoch die richtige Verpackung ( zb. schwarz mit orangenen Akzenten ) und eine entsprechende Kampagne

08.07.13 -21:32 Uhr

von: ABK14

Ich bin auch sehr gespannt. Besonders auf den Unterschied zu anderen elektrischen Zahnbürsten und besonders das Reinigungs Ergebnis. Wird es eine extra dafür entwickelte Zahnpasta geben?

08.07.13 -21:33 Uhr

von: monopolist

Den Unterschied zur normalen Zahnbürste erkennt ein guter Zahnarzt bestimmt, mein Zahnarzt hat auch erkannt dass ich regelmäßig Elmex Gelee nehme…

08.07.13 -21:33 Uhr

von: mamairra

Hallo Mark,auch ich bin sehr neugierig wie es nun weiter geht.viel Glück mit dem Projekt.:)

08.07.13 -21:33 Uhr

von: ConchitaCh

Hallo Marc!

Bei uns liegt die Paradontose-Veranlagung in der Familie, gerade deshalb bin ich sehr an guten Zahnpflegeprodukten interessiert. Bisher ist bei mir noch alles gut. Wenn Du als “Marketier” mich überzeugen müsstest, auf die Elmex Pro Clinical umzusteigen, wie würdest Du argumentieren?

Gruß Christin alias ConchitaCh

08.07.13 -21:34 Uhr

von: Kikilotta0808

Hallo Marc,

Wäre meine erste elektronische Zahnbürste die ich benutzen würde.:-)

08.07.13 -21:34 Uhr

von: monopolist

Ich glaube ja dass eine extra Zahnpasta für elektrische Zahnbürsten mehr marketing als Nutzen ist oder?

08.07.13 -21:35 Uhr

von: Milusan

Ich würde sehr gern beim Test dabei sein, bisher hat mich keine elektrische Zahnbürste überzeugen können, so das ich immer wieder zu meiner “herkömmlichen” Handzahnbürste zurückgekehrt bin.
Interessant wie das funktioniert.

08.07.13 -21:35 Uhr

von: Solabea

Bisher benutzt unsere Familie eine handelsübliche Elektrozahnbürste. Mal sehen, wie gut die Elmex mithalten kann. Vor allem bin ich gespannt, wie gut die Kinder mit ihr zurecht kommen.

08.07.13 -21:35 Uhr

von: chaarly01

Hallo Marc,
ich bin gespannt ,was die Zahnbürste kann. Bei meiner Sensodyne Zahnbürste die rein mechanisch arbeitet (nicht Elektrisch) kann ich das Zähneputzen selber überwachen. Ich bestimme Geschwindigkeit, Druck, Bewegung und muss sagen ,dass ich mit dem Ergebnissen zufrieden bin.
Kann die neue A 1500 das Ganze auch ?

08.07.13 -21:35 Uhr

von: Ruthchen

Guten Abend Marc,
schön das ich mich zu den eventuellen Testern einbringen kann.
PZR ist ja mittlerweile ein muss und mit dieser neuartigen Zahnbürste wäre es ein gutes Gefühl das beste für seine Zähne und Zahnfleisch zu tun.
Servus Ruth

08.07.13 -21:36 Uhr

von: nuckenack

Hallo,
überraschenderweise darf ich auch weiter mit machen! Ich möchte mir gerne eine Schallzahnbürste zu legen und habe vom ZA schon eine empfohlen bekommen. Jetzt warte ich den Test natürlich ab. Elmex ist auf jeden Fall eine vertrauenswürdige Marke. Wir benutzen, Elmex Gelee, Elmex Kinderzahnpasta

08.07.13 -21:36 Uhr

von: neram

Hallo… bin ma gespannt was alles bei rauskommt und welche neue Erfahrungen man sammeln kann

08.07.13 -21:36 Uhr

von: putu4711

Hallo
Ich hoffe das ich dabei bin denn für meine zähne wäre das super und mal was es nicht auf dem markt gibt weil die anderen elektrischen alle gleich sind

08.07.13 -21:36 Uhr

von: dasjennifer

ich würde mich freuen mitzumachen weil ich immer schon eimal eine elketrische Zahnbürste ausprobieren wollte

08.07.13 -21:36 Uhr

von: predidobi

Hallo, Marc

ich benutze immer noch eine normale Zahnbürste, würde gerne mich von einer elektrischen Zahnbürste überzeugen lassen; deshalb ist der Test für mich die beste Gelegenheit.

mfg

08.07.13 -21:36 Uhr

von: Chrissi_1234

Hallo Marc,
ich wollte gerne wissen, wie die elmex ProClinical A1500 erkennt in welchem Bereich sie gerade putzt, da ja alle Gebisse individuell sind?
Ich bin schon gespannt wie die Zahnbrüste im Vergleich zu anderen Zahnbürsten handhabt und reinigt.

08.07.13 -21:37 Uhr

von: mwrs08

Bin schon super gespannt und hoffe das ich an dem Projekt teilnehmen kann.
Habe schon eine elektrische Zahnbürste und möchte den Unterschied testen. Außerdem habe ich unterschiedliche Niveaus an den Zähnen. Deshalb interessiert mich die Sensortechnik besonders

08.07.13 -21:38 Uhr

von: bine.w.

hallo,
würde gerne an dem projekt mitmachen. bisher habe ich schon eine elektrische zahnbürse, aber keine schallzahnbürste.

08.07.13 -21:38 Uhr

von: Kat1977

Hallo Marc, benutze immer noch eine normale Zahnbürste, daher wäre es jetzt mal an der Zeit eine elektrische Zahnbürste auszuprobieren!

08.07.13 -21:38 Uhr

von: TheAppel

Hallo,
ich würde gerne testen weil ich mich seit einiger zeit mit der anschaffung einer elektrischen zahnbürste beschäftige, den umstieg aber noch nicht gewagt habe. dies wäre nun der ideal Anlass!
Würde mich freuen.
Grüße!

08.07.13 -21:38 Uhr

von: annimaus_123

Hallo Marc,
mich interessiert, wie sich die elmex ProClinical A1500 mit ihrer Putztechnik automatisch an die verschiedenen Mundzonen anpasst.
Ich benutze seit Jahren eine herkömmliche, elektrische Zahnbürste und bin schon gespannt über einen Vergleich,

Grüße,
Anja

08.07.13 -21:38 Uhr

von: afrikawind

Hallo Marc….
Da ich schon mehrere elektrische Zahnbürsten ausprobiert habe und von allen nicht besonders begeistert war würde es mich sehr interessieren wie gut die ProClinikal A1500 tasächlich ist und was sie zu so einer besonderen Zahnbürste macht. Ich bin vor allem auf die Intelligenz der Zahnbürste gespannt!

08.07.13 -21:39 Uhr

von: Miu89

Hallo Marc,
was wiegt denn die Bürste und wie lange hält der Akku?

08.07.13 -21:41 Uhr

von: hase1973

Bin gespannt auf die neue Elmex-ProClinical-A1500. Da ich mir bereits elektrisch die Zähne putze, bin ich besonders an dem Vergleich zu meiner Oral B interessiert.

08.07.13 -21:42 Uhr

von: Deco91

Hey Marc, das hört sich nach einem sehr interessanten Projekt an.
Da mir Zahnpflege sehr wichtig ist, bin ich froh die Chance zu haben, bei diesem Projekt teilzunehmen.

mfg.
Ludwig

08.07.13 -21:42 Uhr

von: prinzessin22.

Hallo Marc, ich wäre sehr gerne bei dem Test dabei. Ich schwöre ja auf Schallzahnbürsten – habe bis jetzt Braun und Phillips gehabt, würde aber keine von beiden wirklich empfehlen können. Insbesondere gaben beide immer genau nach Ablauf der Garantiezeit den Geist auf – das hat mich extrem geärgert. Bin gespannt auf die neue Schallzahnbürste von Elmex – als Zahnspezialist müsste das eine runde Sache werden! Warum wird die Zahnbürste nur in Apotheken und über Zahnärzte veräußert und nicht im “normalen” Handel? LG Andrea

08.07.13 -21:42 Uhr

von: speedy1962

Hallo Marc
bin total gespannt

08.07.13 -21:44 Uhr

von: bommelmuetze

Hallo Marc,
bin sehr gespannt auf die neue technologie. habe bisher gute Erfahrungen mit meiner elektr. Zahnbürste gemacht. Ich würde die neue Technik sehr gern ausprobieren.

08.07.13 -21:44 Uhr

von: keeas

Onlinereporter

Nochmal ich :) Habe erst jetz das Video entdeckt, auf denen ich den Kopf besser sehen konnte und auch die Belagentfernung am Zahnfleischrand. Gibts denn schon praktische Erfahrungsberichte dazu und reizen die Borsten dann nicht das Zahnfleisch, die drücken ja im Video gerade beim Übergang recht rein bzw spreizen sich ab; da bin ich auf die Lösung des “Intelligenten” Putzens echt gespannt..

08.07.13 -21:44 Uhr

von: Dini-Maus

Lieber Marc,

habe mich sehr gefreut die erste Hürde geschafft zu haben. Würde die ProClinikal A1500 sehr gerne testen. Würde gerne den Unterschied zu den normalen Rotationsbürsten selbst herausfinden. Ich kann mir bisher darunter nicht viel vorstellen. Ich bin immer offen für neues und meine Mundhygiene ist mir sehr wichtig :)

08.07.13 -21:44 Uhr

von: Dini-Maus

Lieber Marc,

habe mich sehr gefreut die erste Hürde geschafft zu haben. Würde die ProClinikal A1500 sehr gerne testen. Würde gerne den Unterschied zu den normalen Rotationsbürsten selbst herausfinden. Ich kann mir bisher darunter nicht viel vorstellen. Ich bin immer offen für neues und meine Mundhygiene ist mir sehr wichtig :)

08.07.13 -21:44 Uhr

von: falco0011

Hi,
Kann man wirklich noch so viel Innovation in eine elektrische Zahnbürste stecken um Zähne perfekt zu reinigen?
Ich würde davon gerne überzeugt werden und andere überzeugen…..
Gruß
Rüdiger

08.07.13 -21:44 Uhr

von: passiflora

Hallo Marc,bin gespannt wie die Bürste so ist. Mich interessiert, wie sie zu unterschiedlichen Materialien ist, wie sie Zahnzwischenräume reinigt, wie sie Zahnstein entfernt, wie sie bei empfindlichen Zahnfleisch ist, wie lang der Akku läuft, wie sie in der Hand liegt, ob sie doll vibriert und evtl. unangenehm ist, ob ich sie mögen werde….

08.07.13 -21:44 Uhr

von: missunderstand

hallo marc und hallo an alle, ich habe mich bisher erfolgreich gegen eine elektrische zahnbürste verteidigen können, würde mich aber gerne überzeugen lassen. ehrlich gesagt, hatte ich mir schon einige modelle in die nähere auswahl in anbetracht gezogen, werde jedoch mit der anschaffung warten und der elmex eine chance geben. bin gespannt.

08.07.13 -21:45 Uhr

von: DeanNo.1

Hallo Marc,
Ich würde mich sehr darüber freuen eure neue Technologie zu testen.
Bin unheimlich gespannt wie die Benutzung einer Schallzahnbürste wirkt. Seid längerem suche ich nach einer idealen Zahnbürste für meine Zähne.

Liebe Grüße :)

08.07.13 -21:45 Uhr

von: lucy2001

hallihallo ich würde mich riesig freuen die neue Technik der schallzahnbürste zu testen. Meine Zähne haben es nötig die zur zeit ständig schmerzen. lg

08.07.13 -21:45 Uhr

von: sanofu

Hallo Marc,
bin sehr gespannt auf die erste elektrische Zahnbürste von Elmex wir putzen unsere Zähne auch mit einer elektrischen Zahnbürste diese ist nun auch schon ein paar Jahre alt und hoffen diese vielleicht vergleichen zu dürfen.

08.07.13 -21:46 Uhr

von: friedersortieren

Hallo Marc,
ich freue mich sehr, dass ich erstmal dabei bin. Ich bin sehr an der neuen Schallzahnbürste von Elmex interessiert. Als Zahnärztin bin ich sozusagen ganz nah dran am Mann, und vergleiche gerne die Ausgabe von Elmex mit den bisherigen Marktbeherrschern. Außerdem ist es immer ein Thema mit den Patienten natürlich.
Viele Grüße
Rita

08.07.13 -21:46 Uhr

von: Produkte2013

Hallo,
Würde mich freuen an dem Projekt teilzunehmen um einfach meine eigene Erfahrung mit der ProClinikal A1500 Zahnbürste zu machen und denn Unterschied zu einer normal herkömmlichen Elektrischen Zahnbürste zu erfahren.

08.07.13 -21:46 Uhr

von: taxifahrer

Hallo Marc,
ich würde mich riesig freuen wenn ich es auch noch etwas weiter schaffen würde und bei den Testern mit dabei sein dürfte.

08.07.13 -21:47 Uhr

von: maddin71

Hallo Marc,

bin ganz gespannt auf das Projekt, vor allem, wie Du schon sagtest, weil es die erste elektrische Zahnbürste von elmex ist. Ich würde auch sehr gerne mittesten.

08.07.13 -21:47 Uhr

von: Alff

Hallo Marc
Prima erste Hürde geschafft
Meine Kinder fragen schon wann ich die elektrische Zahnbürste bekomme und ich antworte dann ich muss mich erst qualifizieren und ich hoffe das ich es schaffen werde den meine Kinder würden die elektrische Zahnbürste auch gerne ausprobieren,geht das den? Sind es mehrere Bürstenköpfe?
Wäre prima dann können wir die elektrische Zahnbürste noch besser bewerten.
MfG
B.K.

08.07.13 -21:47 Uhr

von: Frank_13

Hallo Marc,
freue mich das ich die erste Hürde geschafft habe.
Bin total gespannt. Wurde gerne die Schallzahnbürste testen.

Gruß

Frank

08.07.13 -21:48 Uhr

von: Lightcat87

Hallo Marc,
Bin echt auf die nächste Zeit gespannt. Ich benutze eine Rotationsbürste zur Zeit und bin echt gespannt auf die nächste Zeit und die vielen tollen Berichte die immer folgen. Mich würde auch interessieren wie die Zahnbürste sich in der Realität von anderen elektrischen Zahnbürsten unterscheidet und wie lange hier die putzintervalle sind. Ich habe bereits auf der Homepage gelesen dass es auch einen Timer gibt und nach 30 Sekunden ein Signal ertöhnt das angibt wann der nächste Zahnabschnitt geputzt werden kann. Bei meiner bisherigen elektrischen Zahnbürste komm ich immer schlecht an die Zahnzwischenräume :( . Vielleicht ist Eure Bürste hier ja besser. Bin wahnsinnig gespannt und freue mich riesig auf die nächste Zeit…
Wünsche allen viel Spass und viel Glück.
Ach Marc, Du siehst aus wie ein Zahnarzt :)

08.07.13 -21:49 Uhr

von: maeuserl

Hallo Marc,
Ich würde mich freuen wenn ich dabei wäre, um die ProClinikal A1500 Zahnbürste auszubprobieren :)

08.07.13 -21:49 Uhr

von: chanke13th

Hallo Marc,

habe das erste Mal von der neuen Elmex ProClinical A-1500 bei der Kieferorthopädin meiner Tochter gehört und bin extrem gespannt. Es hört sich alles vielversprechend an. Meine Braun Oral-B putzt mir zu heftig bis unangenehm und ich würde gerne die neue Elmex ProClincal A-1500 zum Vergleich testen um evtl. später umzusteigen.

08.07.13 -21:50 Uhr

von: hotchi5

Hy Marc,

ich freu mich auf das Projekt weil ich mit 49 Jahren noch alle Zähne habe, und natürlich alles dafür tue damit es so bleibt

08.07.13 -21:50 Uhr

von: MrsSunshineLove

Hallo Marc,
ich bin schon gespannt was wir über die neue Schallzahnbürste erfahren werden. Ich würde mich riesig freuen sie auszuprobieren.

08.07.13 -21:50 Uhr

von: cinderella01

Hallo Marc,
mich interessiert brennend wie laut die Schallbürste ist. Wir benutzen unsere elektrische Bürste incl. Munddusche) kaum weil unser Kind davon wach wird.

08.07.13 -21:51 Uhr

von: heimeworld

Servus Marc!

Mich würde vor allem die Technik (das Innenleben) der intelligenten Schallzahnbürste interessieren. Auch freue ich mich schon riesig sie bald ausprobieren zu können.

Vui Grias aus Bayern

08.07.13 -21:52 Uhr

von: Julikaefer79

Hallo Marc,
ich bin so gespannt, wie die ProClinical A1500 so ist und wie sich das Putzen damit anfühlt. Ich hatte früher massive Probleme mit meinen Zähnen und konnte durch diverse Zahnpasten und die Verwendung von einer anderen elektrische Zahnbürstenmarke schon sehr viel gewinnen. So eine neue Technologie wie Eure ist noch zusätzlich total interessant! Wird es dann noch besser? Daher würde ich mich riesig über die Teilnahme freuen!
Wir haben auch Kinder im Haushalt, daher hab ich noch die Frage:
Gibt es spezielle Kinderbürsten?
Gibt es, auch wegen der Schalltechnologie, eine Altersbegrenzung nach unten?
Wirkt sich die Schalltechnologie auf bestehende Zahnfüllungen aus?

Ich würde mich über eine Teilnahme sehr freuen :)

08.07.13 -21:52 Uhr

von: simonehorst

Hallo Marc, freue mich schon mal es eine Runde weiter geschafft zu haben. Kann man Zähne putzen immer neu erfinden? Ich denke schon und bin echt gespannt.

08.07.13 -21:52 Uhr

von: Fronk

hallo Marc, ich finde den Aspekt mit der automatischen Anpassung total interessant und würde das gerne mal auspobieren. Das können andere elektrische Zahnbürsten ja noch nicht! Vielleicht klappt es ja.

08.07.13 -21:52 Uhr

von: Romaschka82

Lieben Gruß ,

an Marc!

Ich bin riesig gespannt wie so eine Zahnbürste funktioniert!!

08.07.13 -21:52 Uhr

von: ellebasi321

Hi Marc,
tolles Projekt!

08.07.13 -21:53 Uhr

von: lurobaby

Hallo Marc
Kann mich da nur meinen Vorrednern mit der Neugier anschließen !!!
Habe zwar immer noch die gute alte Handzahnbürste und würde JETZT mal was neues probieren. Auch ich gehe alle halbe Jahre zur Zahnreinigung, da sich ja doch hier und da mal etwas Zahnstein bildet.
Werde ich den WOW-Effekt erleben ?!

08.07.13 -21:54 Uhr

von: xenia24072004

Hallo Marc,

Ich lass einfach mal meine Zähne sprechen, sie beschweren sich,dass ich sie immer mit einer normalen Zahnbürste Putze sie wollen verwöhnt werden und hoffen auf eine Zusage die Zahnbürste zu testen.

08.07.13 -21:54 Uhr

von: petra113

Hallo Marc,
mich interessiert, ob die elektrische Zahnbürste erkennt, dass sie an einer Stelle etwas mehr zu reinigen hat und wie reagiert sie dann? Oder habe ich eine falsche Vorstellung davon?
Ich werde sie wohl auf jeden Fall kaufen, wenn sie besser ist als jede herkömmliche Pflege. Der Zahnfleischrückgang durch zu viel Zahnstein hat bei mir schon schmerzhafte Wirkung, obwohl ich regelmäßig zur professionellen Zahnreinigung gehe.
Viele Grüße

08.07.13 -21:55 Uhr

von: AlyssaFinlay

Hallo Marc, schön Dich kennenzulernen. Das klingt aber bis jetzt alles sehr gut. Das würd spannend.

08.07.13 -21:55 Uhr

von: Nani67

Hallo Marc,
Bin sehr gespannt darauf an dem Projekt teilzunehmen. Benutze seid Jahren schon Elmex Produckte , aber eine E- Zahnbürste habe ich noch nicht. bin gespannt .

gruß Anna

08.07.13 -21:55 Uhr

von: Wasserdrachen

Hallo,
mein Zahnarzt hat mir schon öfters geraten von der Handzahnbürste sich zu trennen, dies wäre der richtige Zeitpunkt und ich könnte allen davon berichten. Bis jetzt habe ich immer die Zahnpasta und die Zahnbürste von Elmex benutzt, da sie einen kleinen Bürstenkopf hat. Wie lange kann man den Bürstenkopf der ProClinical A1500 denn benutzen?

08.07.13 -21:55 Uhr

von: funfley

Hallo Marc,
ich würde es auch gerne testen wollen bin von der Technik her sehr begeistert. Ich find es klasse das heutzutage die Technik sich zu Tag zu Tag verbessert .

08.07.13 -21:56 Uhr

von: xulan9cn

Hallo Marc,

ich freue mich an dem Projekt mitmachen zu können, und bin gespannt auf den Test.

LG

08.07.13 -21:56 Uhr

von: Tinche78

Hallo Marc , ich freu mich schon die neue elmex ProClinical A1500 kennenzulernen und hoffe das ich dann später auch beim testen der Zahnbürste fleißig mitmachen kann.
Mich würd auch der Unterschied zwischen einer Schallbürste
und einer “normalen” elektrischen interessieren, zumal mein
Zahnarzt mir angeraten hat, ne Schallbürste zu benutzen.

08.07.13 -21:58 Uhr

von: mondfeuer

Hallo Marc,
ich bin sehr gespannt auf die Funktionsweise der Zahnbürste. Gibt es tatsächlich noch eine Steigerung zur Reinigungsleistung meiner Schallwellen- Zahnbürste? Wie wird die automatische Anpassung umgesetzt? Ist damit eine noch bessere interdentale Reinigung möglich?

08.07.13 -21:58 Uhr

von: Lilie77

Schön Dich kennen zu lernen, Marc

mein Name hier bei trnd ist Lilie, ich bin 35 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Mir ist die Zahnpflege für meine Familie und mich sehr wichtig, daher klingt die Elmex Pro Clinical natürlich total interessant. Ich bin schon gespannt wie das Projekt verlaufen wird und würde mich natürlich freuen, ein Teil davon sein zu dürfen.

Hast Du schon Resonanzen von Nutzern mit sehr schmerzempfindlichen Zähnen bekommen, zu denen ich leider auch gehöre ?

Herzliche Grüße
Lilie

08.07.13 -22:00 Uhr

von: Bettinchen1102

Hallo Marc,
warum ist eine Schallzahnbürste besser? Mein Zahnarzt hat auch mir das geraten. Ich hoffe wir können im Projekt näher darauf eingehen.

Strahlende Grüße
Bettina

08.07.13 -22:00 Uhr

von: schnerbel

hallo,ich freue mich das ich weiter gekommen bin,und bin neugierig wie weiter geht!scheint eine tolle zahnbürste zu sein,bin gespsnnt!

08.07.13 -22:00 Uhr

von: thinkman

Hallo Marc,
Können auch Kinder die Schallzahnbürste nutze? Was sind die Vorteile der Schallzahnbürste?

Thomas

08.07.13 -22:00 Uhr

von: sulama

Lieber Marc,

was ich bis jetzt von der elmex ProClinical A1500 gehört habe klingt ja schon mal sehr vielversprechend. Ich bin sehr gespannt ob das wirklich so funktioniert wie beschrieben. Das wäre dann für Menschen wie mich, mit empfindlichem Zahnfleisch sehr praktisch. Dann müsste man ja beim Zahnbürstenkauf nicht mehr auf die Stärke der Zahnbürste achten und könnte ohne Probleme alle Stellen im Mund schonend reinigen.

08.07.13 -22:00 Uhr

von: LuzyLay

Onlinereporter

Hallo Marc,

freue mich schon auf das tolle Projekt! Ich hoffe natürlich mit testen zu dürfen. :)
Meine bisherige OralB Zahnbürste bietet ein haufen Zusatzprogramme, wie die elmex ProClinical A1500 auch. Nutzen tu ich effektiv aber die wenigsten. ;) Ich würde mich also überraschen lassen wollen, ob die Schallzahnbürste mit den Extras mich eher überzeugen kann.
Elmexfan bin ich jetzt schon! Das Gel gegen schmerzende Zähne ist einfach klasse!

Na dann auf einen spannenden Projektstart!
Liebe Grüße
LuzyLay

08.07.13 -22:00 Uhr

von: smartie11

Hey Marc,

prima, dass ich schonmal so weit gekommen bin… ; o)

Ich bin gespannt, ob die elmex ProClinical A1500 gegen meine “alte” Oral-B Pulsonic ankommt…

08.07.13 -22:01 Uhr

von: Carlchen

Hallo Marc,
das ist ja mal ein tolles Projekt, Eine intelligente Zahnbürste. Das verspricht doch mal ein gutes Putzergebnis bei gleichzeitiger Schonung besonders des Zahnfleisches. Ich hoffe sehr, dass ich es in die Testgruppe schaffe, da ich immer wieder Probleme habe und noch immer nicht die “perfekte” Zahnbürste gefunden habe.

08.07.13 -22:01 Uhr

von: sahneschnitte92

Onlinereporter

Hallooooo :)
ich war gerade kurz total verwundert, da hat der Projektleiter Mark doch tatsächlich den gleichen Nachnamen wie ich! Und dabei ist der Name garnicht mal so oft vertreten :P
mit deinem Kaffee-Ritual morgens hätten wir schon die zweite Gemeinsamkeit :)
Ich hoffe für elmex und euer Marketing dass eure erste elektrische Zahnbürste ein Kracher wird! Denn eigentlich spricht nichts dagegen, ihr seid schließlich mit einem sehr guten Ruf in der Branche, und wie sagt man im Marketing so schön, die Marke ist die stärkste Kraft :)
durch das Projekt kommt ihr zudem auch noch an viele gute Meinungen die sich schnell rumsprechen, also super strategie :)
muss ich mal in meiner Marketing-Vorlesung erzählen, was ihr so macht :P

so und nun zu dem Projekt, ich freue mich riesig schon jetzt ein kleiner Teil davon zu sein, und besonders cool wäre natürlich, die Zahnbürste auch mal selbst testen zu können :) aber egal wie es kommt, ich bleib fleißig dabei :)

liebe Grüße,
Diana

08.07.13 -22:01 Uhr

von: Momkey

Hallo Marc
Seit Jahren benutze ich keine Handzahnbürste mehr,:-)
aber was elmex da jetzt auf den Markt gebracht ist der Hammer. Von meinem Zahnarzt hörte ich schon von der elmex ProClinical A 1500.
Da ich ein elmex Fan bin,meine Familie auch,kaufe ich nur die elmex Zahnpasta, für empfindliche Zahnhälse,nur für mich.
Für meine Familie kaufe ich die rote elmex und die Mundspülung.

Eine bessere Marke,wie elmex,gibt es nicht… :-)

Ich würde sie gerne testen…und dann nie wieder hergeben… ;-) )

viele Grüße
Momkey

08.07.13 -22:02 Uhr

von: Cherry130187

Hallo Marc,
schön dich kennenzulernen.
Ich heisse Annika bin 26,5 Jahre alt und Mutter einer 2,5 Jahre alten Tochter. Mein Mann (28 Jahre) und ich legen sehr viel Wert auf eine gute Reinigung der Zähne. Pflege und Gesundheit sind uns sehr wichtig. Mich würde interessieren ob auch unsere Tochter die neue technologie nutzen darf?
LG Annika

08.07.13 -22:02 Uhr

von: bely

hallo, das klingt nach einem spannenden Projekt

08.07.13 -22:02 Uhr

von: mausstark

Hallo Marc,
ich habe von der elmex ProClinical A1500 bisher noch nichts gehört und bin schon ganz ob sie wirklich besser ist als meine alte E-Zahnbürste,

08.07.13 -22:02 Uhr

von: abeuche

Hallo Marc,
vielen Dank, dass ich dabei sein darf. Ich bin gespannt, die neue elmex ProClinical A1500 kennenzulernen.Besonders interessiert mich die Wirkungsweise. Wird diese Schallzahnbürste tatsächlich besser als eine Elektrische reinigen? Ich bin gepannt!

08.07.13 -22:03 Uhr

von: Kullakirsche

Hey Marc!
cooles Projekt, interessante Zahnbürste. Würde mich interessieren, ob sie mehr “drauf hat” als meine Oral-B (die aktuell verwendete Einzelzahnbürsten(!)-Marke in meiner WG).

Hoffe sehr, dass ich in die Testgruppe komme, da ich trotz Wechsel zwischen eltrkisch(abends) und manuell (morgens) (und trotz Zahnseite) immer noch Probleme mit den Zähnen habe..

Viele Grüße

08.07.13 -22:03 Uhr

von: tinkabell66

Huhu!

Wie sieht es denn bei engstehenden Zähnen aus? Kommt der Schall gut dazwischen?

Und bei empfindlichen Zahnfleisch, wird es (genauso) schnell bluten?

Auch ich bin gespannt!!!

08.07.13 -22:03 Uhr

von: Mausi64

auch von mir ein freundliches Hallo. Bin mal auf die nächsten Tage gespannt was uns so alles erwartet bzw. was wir für neue Infos bekommen!

08.07.13 -22:03 Uhr

von: clio296

Hallo,also ich bin auch sehr gespannt auf das Projekt.Habe gerade erst letzte Woche meiner 5-jährigen Tochter eine elektrische Zahnbürste gekauft und bin begeistert.War auch schon öfters am überlegen ob ich für uns Erwachsene auch eine holen soll.Nun habe ich ja aber vielleicht die Möglichkeit eine zu testen.Besonders bin ich gaspannt auf die automatische Anpassung.

Gruß Clio296

08.07.13 -22:04 Uhr

von: gluecklich24

Hallo Marc,
ich würde mich sehr freien an dem Projekt teilnehmen zu können. Machtes für die Zahnreinigung mit der elmex ProClinical A1500 einen Unterschied ob ich verschieden Zahnfüllungen (Porzellan, Kunstoff, Gold etc.) habe oder nicht? Kann ich jede beliebige Zahnpasta nutzen?
Grüße aus dem Sommer!

08.07.13 -22:05 Uhr

von: Georgia1

Hallo Marc,

schön dich als Ansprechpartner bei evtl. Fragen zu haben. Das kann nur ein supertolles Projekt werden! In deinem Steckbrief habe ich mich selbst in Punkt 2 + 3 wieder erkannt :)

Liebe Grüße…

08.07.13 -22:06 Uhr

von: sandra885

Hallo Marc,
Super interessantes Projekt. Eine frage hätte ich
Schonmal, hat die Zahnbürste einen Timer?
Bis demnächst Sandra

08.07.13 -22:06 Uhr

von: linkilein

Da ich eine Rotationszahnbürste verwende, würde ich gerne die elmex ProClinical A 1500 Schallzahnbürste testen.Werde mich anstrengen, um dabeizusein.
Grüße an Alle :-)

08.07.13 -22:06 Uhr

von: Tanja262

Hallo Marc,

es hört sich alles schon sehr spannend und vielversprechend an.
Ich habe mich schon länger mit dem Gedanken getragen, eine elektrische Zahnbürste anzuschaffen. Umso mehr interessiert mich dieses Projekt besonders, auch wenn ich hier beim Test dabei sein könnte. Vielleicht habe ich ja Glück. Ansonsten werde ich die Testergebnisse mit großem Interesse verfolgen. LG Tanja

08.07.13 -22:06 Uhr

von: schnerbel

hallo,die schallzahnbürste macht mich total neugierig,bin gespannt wie sowas geht und freue mich daher das ich weiter gekommen bin ! Lg

08.07.13 -22:07 Uhr

von: bezaubernde_jiny

hallo, es freut mich riesig mitmachen zu dürfen habe 10 jahre beim zahnarzt gearbeitet daher kenne ich die sonicare die auch eine schallzahnbürste ist und ein sehr angenehmes reinigen ermöglicht. bin sehr gespannt wie diese wohl sein mag.

08.07.13 -22:07 Uhr

von: mombos

Hallo Marc,

auch ich würde gerne zu den Testpersonen zählen, ob diesie Elektro-Zahnbürste wirklich das leistet, was sie verspricht???. Selbst mein Mann ist neugierig geworden.

08.07.13 -22:08 Uhr

von: Skull3209

Hallo Marc,ich bin wirklich sehr gespannt auf die schallzahnbürste und sie wirklich viel besser ist als die rotationszahnbürste mal sehen was der erste eindruck so verspricht…ich wäre wirklich sehr gern dabei :)

08.07.13 -22:09 Uhr

von: Elizabeth3

Ich freue mich, dass ich dabei bin.

08.07.13 -22:09 Uhr

von: Irina87

Hallo Marc,

es hört sich für mich fast gegensätzlich an:
Einerseits bringt Elmex eine Neuheit auf den Markt (Anpassung an Putztechnik) andererseits ist Elmex auf dem Markt der elektrischen Zahnbürsten ein Neuling.
Ich lasse mich jedoch gerne davon überzeugen, dass auch Neulinge Kracher auf den Markt bringen :)

08.07.13 -22:09 Uhr

von: Isabelle5

Hallo Marc , bin schon seit Jahren begeisterter Schallzahnbürsten-Benutzer , würde deshalb gerne diese Neuheit testen, da ich sehr viel Wert auf gepflegte Zähne lege! Ich hoffe, ich bin dabei! Viele Grüße, Birgit

08.07.13 -22:09 Uhr

von: taxifahrer

Hallo Marc,

bis hierher habe ich es geschafft und würde mich echt freuen wenn ich die Testphase auch erreichen würde um mir selber ein echtes Bild über die neue High Tech Zahnbürste machen zu können.
Es ist doch immer besser etwas zu kennen und es dann auch weiterempfehlen zu dürfen wenn man zufrieden mit dem Produkt ist.

08.07.13 -22:10 Uhr

von: Yeti-Power78

Hallo Marc,

das Projekt klingt sehr interessant. Das mit dem Druck der Zahnbürste würde mich auch speziell sehr interessieren, aus dem einfachen Grund, weil ich sehr empfindliche Zähne und empfindliches Zahnfleisch habe. LG

08.07.13 -22:10 Uhr

von: Franni05

Hallo Marc,
ich würde mich sehr freuen, eine der Testerinnen der ProClinical A1500 zu werden. Mein Interesse wurde besonders durch das Video von der elmex Hompage geweckt…
Viele Güße.

08.07.13 -22:10 Uhr

von: s_miri

Hallo Marc,

ich bin schon sehr gespannt ob ich mit testen darf! Mich würde es freuen, die neue Technik hört sich sehr interessant an. Bisher habe ich es noch nicht geschafft meine Zahnfleischprobleme und die schmerzempfindlichen Zähne in den Griff bekommen. Vielleicht ist es die Lösung….

08.07.13 -22:11 Uhr

von: mama71

Hallo Marc,
ich freu mich auf die neue Elmex……
Gibt es auch ein akkustisches Signa, wann man mit dem Putzen fertig ist? Das wäre für meine Kinder echt klasse.
Hoffentlich dürfen wir sie bald testen… :-)

08.07.13 -22:12 Uhr

von: aidulik

Hallo Marc,
ich freue mich auch für das Projekt.
Das Thema ist wirklich interessant für jeden. Die Zahnpflege und Mundhygiene ist sehr wichtig für alle.
Die Schallzahnbürste scheint intelligent zu sein.
Ich bin sehr gespannt, ob das wirklich so ist.

08.07.13 -22:12 Uhr

von: Marcelmichaela

Hallo Marc,
als Pflegemutter von sehr vielen Kindern unterschiedlichen Alters weiß ich wie wichtig es ist den Kindern schon früh vernünftig Zähneputzen beizubringen.Dabei ist es sicherlich toll und spannend neue Technologien kennenzulernen

08.07.13 -22:12 Uhr

von: romantika

Hallo Marc, bin sehr gespannt auf dieses Projekt da schönen Zähne und mein lächeln mir sehr wichtig sind…und schöne gesunde Zähne einem sehr viel positives Feedback geben. GRUSS Bianca

08.07.13 -22:14 Uhr

von: Rass6lbande

Hallo Marc,

wie alle anderen auch bin ich sehr gespannt auf die Elmex Schallzahnbürste.
Da ich schmerzempfindliche Zähne habe, benutze ich bereits die Elmex Zahnpasta mit einer normalen elektrischen Zahnbürste.
Eine Reinigung mit einer Schallzahnbürste stelle ich mir sehr angenehm vor. Ich hoffe, dass auch meine Kinder mit der Zahnbürste klar kommen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir bei den Testern dabei wären.

08.07.13 -22:15 Uhr

von: SandraBerlin

Fände ich toll, mal ein neues Zahnpflegprodukt auszuprobieren. Zumal sich die Zahnbürste sehr vielversprechend anhört.

08.07.13 -22:15 Uhr

von: schildkroete40

Hallo Marc, wünsche dir und vielleicht auch mir :-) viel Erfolg und Spass beim elmex-proclinical Projekt. LG Silvia

08.07.13 -22:16 Uhr

von: LaaLaa

Hallo Marc!
Ich hoffe sehr die Schallzahnbürste testen zu dürfen!
Bin immer sehr offen für Innovationen. Hab auch schon ein paar Kollegen davon erzählt – sind alle sehr neugierig. Ich hab ziemlich empfindliche Zähne…Könnte diese Zahnbürste mir helfen, dieses Problem besser in den Griff zu bekommen?

08.07.13 -22:17 Uhr

von: puntine

Hey Marc,

ich bin schon sehr gespannt auf das Projekt und hoffe, dass ich zu den Testern gehöre. Momentan nutze ich eine ältere Philipps Schallzahnbürste und bin sehr gespannt auf die Unterschiede. Ausserdem bin ich Mutter einer 6 jährigen Tochter, von daher liegt mit Zahnpflege doppelt am Herzen.
Viele Grüße
Sylvia

08.07.13 -22:18 Uhr

von: marika64

Hallo Marc,
komme grad von Arbeit, deshalb kann ich erst jetzt antworten…
Ich bin total neugierig und gespannt ob meine “alte” Oral B professional
mithalten kann? Ich benutze sie auch Anraten des Zahnarztes schon ein paar Jahre und bin eigentlich gut zufrieden. Da ich ein paar überkronte Zähne bereits habe, frage ich mich, was wohl die “Neue” noch bessser machen könnte? Ein gepflegtes Gebiss ist mir sehr wichtig, da ich sehr viel mit Leuten von Angesicht zu Angesicht sprechen muß.
Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und hoffe ich kann dabei sein.
Also bis bald!

08.07.13 -22:20 Uhr

von: naddel_h

Hallo Marc,
schön dich kennenzulernen.
Habe mich für dieses Projekt beworben weil ich momentan auf der Suche nach einer elektrischen Zahnbürste bin.
Leider war ich in der Vergangenheit nicht sehr zufrieden mit elektrischen Zahnbürsten. Aber nicht weil die Putzleistung schlecht war sondern die Qualität der Wechselköpfe stettig nachgelassen hat. Die Wechselköpfe wurden immer teurer und die Qualität immer schlechter. Zum Schluss musste ein Wechselkopf alle 2 – 3 Wochen getauscht werden.
Dieses Projekt finde ich sehr spannend weil man Informationen ungefiltert aus erster Hand bekommt.
Liebe Grüße,
naddel_h

08.07.13 -22:21 Uhr

von: tobstaR12

Guten Tag Marc,

ich wünsche jetzt schon mal viel Spaß und Erfolg bei diesem, meiner Meinung nach, sehr sinnvollen Projekt.
Ich würde mich freuen die A1500 testen zu dürfen, da ich sehr kritisch mit allem umgehe, was meine Gesundheit angeht. Zahnpflege und Mundhygiene sind mir besonders wichtig, da gepflegte Zähne einfach die Visitenkarte jedes Gesichts sind. Wenn das schönste Gesicht verfärbte, angegriffene Zähne vorweißt, dann verändert das die ganze Wahrnehmung dieser Person. Unsere Zähne und ein strahlendes Lächeln sind nun mal unser Aushängeschild für Körperpflege und etliche weitere Dinge wie sicheres Auftreten, Lebensfreude oder Kontaktfreudigkeit.

Sehr gerne würde ich Ihr Produkt ausgiebig auf Herz und Nieren prüfen.

08.07.13 -22:21 Uhr

von: bacara

Hallo Marc :-)
Da Zahnpflege sehr wichtig ist, würde ich mich freuen, die Schallzahnbürste testen zu dürfen.
Mein Zahnfleisch ist sehr empfindlich. Ist die Zahnbürste dafür geeignet?

08.07.13 -22:22 Uhr

von: Stocksan

jetzt ist doch die Fa. Elmex gerdade mal 10km von meinem Wohnort entfernt und ich wusste nicht, dass dort solch High Tech entwickelt wird.
Da ich bisher mit OralB Schallzahnbürste putze bin ich echt gespannt was Elmex da entwickelt hat.

08.07.13 -22:23 Uhr

von: arite66

Hallo Marc,
Das Projekt klingt sehr interessant und ich würde mich freuen die zahnbürste testen zu dürfen :)

08.07.13 -22:23 Uhr

von: ma27

Hallo Marc,
ich bin auch schon sehr gespannt auf das Projekt.
Da ich mit meinen Zähnen trotz intensiver Zahnpflege immer wieder Probleme habe, bin ich auf jeden Fall interessiert über Neuigkeiten bei Zahnpflegeprodukten.
Auch mich würde es freuen, wenn ich dabei sein dürfte.
LG

08.07.13 -22:25 Uhr

von: Oberengelchen1

Hallo Marc,
ich habe schon verschiedene elektrische Zahnbürsten getestet und bin nie wirklich davon überzeugt gewesen.
Ich fand das Gefühl immer unangenehm im Mund.
Meinst du dieses Modell kann mich überzeugen??

liebe Grüsse
Bea

08.07.13 -22:26 Uhr

von: Snooopy1983

Hallo Marc,

auch ich bin ein “Problemfall” was meine Zähne betrifft; trotz intensiver Zahnpflege. Ich bin sehr gespannt auf die neue Zahnbürste von elmex. Vielleicht hab ich ja Glück und darf sie sogar testen.

08.07.13 -22:26 Uhr

von: medan76

Onlinereporter

Hallo Marc,
es wird interessant sein, ein Produkt von elmex zu testen, welches zur “Hardware” der Zahnpflege gehört und sich gleichzeitig noch im gehobeneren Preisbereich mit den klassischen Mitbewerbern wird messen dürfen. Ich bin gespannt, wie sich die elmex ProClinical A1500 schlägt, nachdem ja bereits die Zahnpflegeprodukte von Zahnärzten recht häufig empfohlen werden. Ich würde mich freuen, dabei zu sein. Wie kam es bei elmex bzw. gaba zu dieser strategischen Entscheidung?

08.07.13 -22:28 Uhr

von: kermit_gorf

Moin Moin aus Bremen, wie schon einige Vorschreiber geschrieben haben:
Bin echt gespannt auf den Unterschied von Oral B und Schall, heut hatte ich Zahnarzttermin und erzählte von der Schallzahnbürste und diesem Projekt. Der Zahnarzt findet das super und hofft das ich in den Genuß des probieren komme, dann möchte er mich zu Anfang und zum Ende der Testphase sehen und sein Urteil abgeben.
Wow – also nicht nur der Normalverbraucher interessiert sich dafür :)

08.07.13 -22:29 Uhr

von: peti60

Hallo Marc! Mich würde interessieren, ob die elmex-proclinical-a1500-zahnbuerste die Zähne viel sauberer macht,als die anderen Elektrozahnbürsten. Ich würde mich freuen, wenn ich diese Zahnbürste ausprobieren dürfte. Vielen Dank und LG